Donnerstag, 11. Februar 2010

Gute Langdistanz

Mit dem Langdistanz Rennen bin ich zufrieden. Ich habe keine Fehler auf der Karte gemacht und physisch fühlte ich mich heute besser als in der Mitteldistanz. 
Mit dem Rang bin ich nicht so zufrieden, aber was soll ich machen, wenn alle anderen Läuferinnen auch keine Fehler machen. 
Ich nehme auf alle Fälle ein gutes Gefühl für den Sprint mit. Und hoffe, das ich dort nochmals zeigen kann, was ich kann.

Kommentare:

  1. Hoi Carmen. Ii wünsch der nach dere herte Langdistanz gueti Erholig und für de Sprint morn en Riese-Motivation: Gib bi dem letschte (zellende) Renne vo de EM 2010 nomol Vollgas! Yve

    AntwortenLöschen
  2. go carmen!!

    (welcher Rang denn???)

    hei ho carmen go!
    yiiiihaaa!
    reingehaun!
    ellenbogen raus wenn keiner hinschaut!

    AntwortenLöschen