Freitag, 2. Juli 2010

Ab nach DownUnder

Endlich hat's geklappt. Ich kann 4 Wochen den Sommer mit unbezahlten Urlaub geniessen. Lange habe ich mir überlegt, was ich unternehmen soll. 
Jetzt steht es fest: Ich werde meinen Bruder Silvan und seine Freundin 
Sarah in Sydney besuchen. Die beiden leben seit einigen Jahren in Australien und ich habe sie bis jetzt noch nie besucht. Ich freue mich riesig!
Natürlich werde ich auch noch Reisen gehen. Wo genau es hin geht, weiss ich selber noch nicht aber ich werde euch gerne via Blog auf dem Laufenden halten. Was sicher ist: Ich werde meine Langlauf Ausrüstung mitnehmen, schliesslich ist ja dort unten im Moment Winter ;-)

Kommentare:

  1. Liebi Carmen. Vo Härze wünsch ii dir e gueti Reis, es schöns Aacho in Sydney und dass du d'Freiheit voll und ganz gnüsse chasch. Bliib gsund und vill Spass bim Langläufle (hei, denn han ii jo scho e Trainingsrückstand!). I fröie mi druf uf dim Blog z'läse, was du erläbsch. Yve

    AntwortenLöschen
  2. Hej Carmen
    Faszinierendi vorstellig wo du dich gad uf haltisch und alles erläbsch. Vorallem wenn i gad zrug denke... Vor genau me Jahr bin i uf de Tour mit em Dani über di Russisch Grenze! Ich chan nur eis sägä; gnüss jedi einzelni Sekunde, ob hungrig, müäd, glücklich, trurig oder fröhlich isch ganz egal hauptsach offe und neugierig, mer erläbt so unglaublich viel! wiä ich diä ziit vermisse...
    Guäti Ziit

    AntwortenLöschen